Heizkörper zum Trocknen. Trocknungsfunktion – ich will, dass mein Heizkörper vor allem ein Trockner ist.

Heizkörper zum Trocknen. Trocknungsfunktion – ich will, dass mein Heizkörper vor allem ein Trockner ist.
Rate this post

 

a. entsprechende Auswahl der Größe, Leistung und Form des Heizkörpers

Bei der Auswahl eines „Trocknungs-Heizkörpers” vergessen Sie nicht, dass:

 

  • die darauf hängenden Stoffe seine Leistung begrenzen, d.h. Sie einen Heizkörper mit einer großen Heizfläche benötigen,
  • das Modell, das Sie wählen, eine entsprechende Form aufweisen soll, die das Aufhängen der feuchten Wäsche erleichtert. Oder berücksichtigen Sie folgende Faktoren:
    • auf welche Weise sind die Querrohre profiliert?
    • wie groß sind die Abstände zwischen den einzelnen Rohren?

 

WICHTIG: Die Leistung des elektrischen Heizelements darf nie die Leistung des Heizkörpers übersteigen, in dem er eingesetzt wird (bei Parametern 75/65/20).

 

 

 

b. Auswahl von Zusatzzubehör, wie elektrische Heizelemente und Bügel

 

Entsprechendes Zubehör erhöht die Wirksamkeit des Heizkörpers.

 

Elektrisches Heizelement:

  • bewirkt, dass Sie den Heizkörper das ganze Jahr lang und nicht nur in der Heizsaison nutzen können,
  • erlaubt es, die Zeit und Temperatur einzustellen, mit der Ihr Heizkörper arbeitet (siehe elektrisches Heizelement).

 

Bügel:

  • können die Trocknerfläche vergrößern,
  • vereinfachen die Nutzung des Heizkörpers (siehe Bügel)

 

WICHTIG: Die Leistung des elektrischen Heizelements darf nie die Leistung des Heizkörpers übersteigen, in dem er eingesetzt wird (bei Parametern 75/65/20).

 

 

 

c. ordnungsgemäße Anbringung des Heizkörpers

 

Bei der Wahl des Montageortes des „Heiztrockners“ vergessen Sie nicht, dass die Leistungsfähigkeit der Heizung am besten ist, wenn:

  • sich der Heizkörper möglichst nahe des Fußbodens befindet – weil die beheizte Luft immer nach oben steigt und die kühle Luft nach unten fällt,
  • der Heizkörper unter dem Fenster oder in dessen Nähe hängt,
  • sich der Heizkörper nicht unter einem Lüftungsgitter befindet, weil dieses die warme Luft einsaugt und die Raumtemperatur automatisch fällt.

Es ist ungünstig, die Heizkörper direkt oberhalb einer Badewanne und in der Nähe eines Waschbeckens, einer Dusche oder eines WC zu montieren. Wenn der Heizkörper an solchen Stellen montiert wird, verkürzt sich die Lebensdauer seiner Beschichtung bedeutend.

Grzejniki dekoracyjne / łazenkowe / ozdobne