Heizkörper zur Raumheizung. Heizfunktion – d.h. ich will, dass es in meinem Badezimmer vor allem warm ist.

Heizkörper zur Raumheizung. Heizfunktion – d.h. ich will, dass es in meinem Badezimmer vor allem warm ist.
Rate this post

a. Der Heizkörper muss entsprechend der Raumgröße ausgewählt werden.

 

Tatsächlich kann der Projektant Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung die Leistung des Heizkörpers am genauesten berechnen. Falls Sie nicht auf seine Hilfe rechnen können, fragen Sie Ihren Installateur. Wenn Sie die Heizkörperleistung allein berechnen wollen, müssen Sie Folgendes berücksichtigen:

 

  • die Badezimmergröße
  • die Zahl der Außenwände (je mehr solcher Wände, desto „kälter” ist der Raum)
  • die Zahl der Außenfenster (je mehr solcher Fenster, desto „kälter” ist der Raum)
  • die Wärmedämmung der Außenwände (je besser die Wärmedämmung, desto wärmer ist der Raum)
  • ob das Bad z. B. mit einer Fußbodenheizung ausgestattet ist

 

Heizkörperleistung = 100 – 150 W x m2
* Früher verwendete man die obige Formel, heute verfügt die Mehrheit der neuen Gebäude über eine entsprechende Wärmedämmung, sodass geringere Leistungen ausreichen.

 

 

b. Ordnungsgemäße Anbringung des Heizkörpers an der Wand

 

Die Heizung ist am ergiebigsten, wenn:

  • sich der Heizkörper möglichst nahe dem Fußboden befindet – weil die beheizte Luft immer nach oben steigt und die kühle Luft nach unten fällt,
  • der Heizkörper unter dem Fenster oder in dessen Nähe hängt,
  • sich der Heizkörper nicht direkt unter einem Lüftungsgitter befindet, weil dieses die warme Luft ansaugt und die Raumtemperatur sich automatisch fällt.

 

Es ist ungünstig, die Heizkörper direkt oberhalb einer Badewanne und in der Nähe eines Waschbeckens, einer Dusche oder eines WC zu montieren. Wenn der Heizkörper an solchen Stellen montiert wird, verkürzt sich die Lebensdauer seiner Beschichtung wesentlich.

 

 

c. Die Leistung des Heizkörpers kann sich durch das Trocknen feuchter Stoffen vorübergehend verringern.

 

Wenn Sie wollen, dass Ihr Heizkörper auch die Funktion eines Trockners, z. B. für feuchte Handtücher, erfüllt, vergessen Sie nicht, dass:

  • die darauf hängenden Stoffe seine Leistung begrenzen – also überlegen Sie, ob Sie vielleicht einen Heizkörper mit größerer Fläche benötigen (d.h. mit größeren Abmessungen)
  • Sie können ein Elektroheizelement benötigen – dies ermöglicht die Trocknung außerhalb der Heizsaison und erlaubt es Ihnen, den Heizkörper das ganze Jahr lang zu nutzen.
Grzejniki dekoracyjne / łazenkowe / ozdobne